Handharmonika Club Deckenpfronn e.V.
Handharmonika Club Deckenpfronn e.V.

04.03.2018 Benefizkonzert Nikolauskirche Deckenpfronn

Der HHC folgte der Bitte der evangelischen Kirchengemeinde gerne, ein Benefizkonzert zur Renovierung der Nikolauskirche Deckenpfronn zu veranstalten.

Die Kirche selbst gab den perfekten akustischen und visuellen Rahmen für ein kurzweiliges Programm: Unser musikalischer Leiter und Dirigent, Sergej Riasanow, eröffnete selbst mit "Ferapontow Kloster" von W. Solotarjov auf seinem Bajan. Es folgte unser Ensemble (Barbier von Sevilla) und das Erste Orchester des HHC.

Johanna und Sebastian Boch rundeten den ersten Teil mit 5 Gesangstücken von Ed Sheeran bis Beyonce ab.

Den zweiten Teil eröffnete das 1. Orchester mit "New York Overtüre" von Kees Vlak und endete schließlich mit dem Gemeindelied "Lobe den Herren" in der sehr gut besuchten Kirche.

Dieses Konzert war gleichzeitig das Abschiedskonzert unseres langjährigen Dirigenten Sergej Riasanow vom HHC Deckenpfronn. Er zeigte mit diesem Konzert noch ein letztes Mal, wozu unser Orchester mit ihm in der Lage ist.

 

"Danke für Dein musikalisches Wirken. Wir wünschen Dir alles Gute für Deine weitere musikalische Laufbahn und hoffen gute Freunde zu bleiben! Du bist jetzt frei für all Deine musikalischen Träume und Solo-Auftritte. Wir wünschen Dir viel Erfolg dafür."

(ik)

Mehr Bilder (nur für Mitglieder!) findet ihr auf unserem OneDrive.

(Mitglieder, die das Passwort noch nicht haben:

Email an webmaster@hhc-deckenpfronn.de genügt)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HHC Deckenpfronn e.V.